Trainingsauftakt bei Schnee und Eis!

Vier Wochen Winterpause liegen nun hinter unserem Frauenteam. Die Pause wurde allerdings für einige Ausflüge in die Halle genutzt. So war die Mannschaft mit zwei Teams beim Hallenmasters in Gau-Odernheim (10.12.2016) vertreten und ging auch beim Rheingauer Frauenhallenmasters in Rüdesheim (07.01.2017) an den Start. Dort zeigte das Team über weite Strecken eine sehr gute Leistung. Doch trotz vier Siegen bei nur einer Niederlage und einem Gegentor im gesamten Turnierverlauf war am Ende leider nicht mehr als der vierte Platz drin.

Schwarzer Schneemann beim Trainingsauftakt?!

Am vergangenen Dienstag starteten die Frauen unter freiem Himmel in die Rückrunden-Vorbereitung. Das Winterwetter verlangte den Spielerinnen einiges ab. Die erste Trainingseinheit fand auf schneebedecktem Platz im Ingelheimer Blumengarten statt. Am darauffolgenden Tag wurde mit einem 13km-Lauf im Schneematsch die Grundlagenausdauer trainiert. Auch für die weiteren Wochen bis zum Rückrunden-Auftakt am 4. März haben die Trainer einen ausgefeilten Trainingsplan entworfen. Trotz der unangenehmen Wettervorhersage wünscht sich das Trainerteam, dass jede Spielerin alles gibt und an ihre Grenzen geht, um fit in eine erfolgreiche Rückrunde zu starten.

 

Hier ein Überblick unserer Vorbereitungsspiele:

SG Drais/Ingelheim vs. TSV Schott Mainz U17 (31.1., 19 Uhr, Großwinternheim)

SG Drais/Ingelheim vs. SG Andernach II (11.2., 16 Uhr, Ingelheim/Blumengarten)

SC Opel Rüsselsheim II vs. SG Drais/Ingelheim II (18.2., 13 Uhr)

und SC Opel Rüsselsheim vs. SG Drais/Ingelheim (18.2., 15:30 Uhr)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.